RSS

Archiv der Kategorie: Andachten

Informationen über und aus unseren Andachten.

Rogate-Kloster: 2. Rede der Reihe „Ich bin ein Berliner“

Mr. James D. Melville: "Ich bin ein Berliner"

Das Rogate-Kloster lädt ein: Donnerstag, 30. Mai 13, 19.30 Uhr, zur Reihe „Ich bin ein Berliner“ mit  Mr. James D. Melville, Jr., Gesandter der Botschaft der Vereinigten Staaten.

Falls es Ihnen möglich ist, bittet das Kloster für diesen Termin um eine Anmeldung per eMail (Post at Rogatekloster de), Fax 030.788 3435 oder bei Facebook.

Gast James Melville traf am 16. August 2012 in Berlin ein und hat das Amt des Stellvertretenden Leiters der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Deutschland übernommen.

Zuletzt war Melville im US-Außenministerium in der Position des geschäftsführenden Leiters der Abteilung für europäische und eurasische Angelegenheiten (EUR) und der Abteilung für internationale Organisationen (IO) tätig. Als geschäftsführender Leiter von EUR und IO war er für die Unterstützung aller 79 Dienststellen von EUR und IO im Ausland sowie den inländischen Bedarf beider Abteilungen verantwortlich. Von 2008 bis 2010 war er Gesandter-Botschaftsrat an der US-Botschaft in London und zuvor von 2005 bis 2008 an der Botschaft in Moskau. Bei seiner ersten Auslandsverwendung war Melville von 1986 bis 1988 als stellvertretender General Services Officer an der US-Botschaft bei der DDR. Weitere Posten waren die Seychellen, St. Petersburg, die Ständige Vertretung der Vereinigten Staaten bei der NATO und Paris. In Washington war er im Bereich legislative Angelegenheiten, als diensthabender Beamter im Lagezentrum und im Prüfungsausschuss des auswärtigen Dienstes tätig.

Melville spricht Russisch, Deutsch und Französisch. Der Berufsdiplomat hat einen Abschluss mit Auszeichnung in Geschichte der Boston University, einen J.D. der juristischen Fakultät der Rutgers University und ist Mitglied der Anwaltskammern von New Jersey und New York. Ursprünglich stammt Melville aus Bradley Beach (New Jersey).

Die weiteren Andachten der „Ich bin ein Berliner“-Reihe:

Erreichbar ist die für die Reihe gastgebende Zwölf-Apostel-Kirche mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M85, M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , ,

Willkommen: Die Gottesdienste des Rogate-Klosters.

  • Willkommen zu den Gottesdiensten des Rogate-Klosters in der Ev. Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin-Schöneberg, Lageplan:
  • Jeweils am Dienstag wird um 19.00 Uhr eine Vesper (in der Ordnung des Ev. Gesangbuchs Nr. 785) gefeiert. Am Donnerstag lädt das Kloster um 19.30 Uhr zur Ev. Messe bzw. im wöchentlichen Wechsel zur Komplet ein.

Ausgewählte Gottesdienste und Veranstaltungen:

  • Dienstag, 19. März, 19.oo Uhr, Vesper, anschließend Rogate-Abend zur Bundestagswahl 2013: Stadtvesper 2013“Warum Die Linke wählen?”, mit Azize Tank, Kapelle Zwölf-Apostel-Kirche
  • Karfreitag, 29. März 13, 15.oo Uhr, Andacht “Die sieben Worte Jesu am Kreuz” zur Sterbestunde, Zwölf-Apostel-Kirche
  • Dienstag, 9. April, 19.oo Uhr, Vesper, anschließend Rogate-Abend zur Bundestagswahl 2013: “Warum SPD wählen?”, mit Mechthild Rawert, MdB, Zwölf-Apostel-Kirche
  • Dienstag, 21. Mai, 19.oo Uhr, Vesper, anschließend Rogate-Abend zur Bundestagswahl 2013: “Warum CDU wählen?”, mit Jan-Marco Luczak, MdB, Zwölf-Apostel-Kirche
  • Freitag, 14. Juni 13, 19.30 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung des 21. Stadtfestes des Regenbogenfonds, Predigt: Pfarrerin Andrea Richter, Beauftragte für Spiritualität der EKBO, Zwölf-Ich bin ein BerlinerApostel-Kirche
  • Sonntag, 23. Juni 13, 18.00 Uhr, Messe zur Johannisnacht, mit der Alt-katholischen Gemeinde Berlin, Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstraße 24 – 25, S Julius-Leber-Brücke
  • Donnerstag, 3. Oktober 13, 15.oo Uhr, Gottesdienst für Mensch und Tier zum Franziskustag, Zwölf-Apostel-Kirche
  • Sonntag, 8. Dezember 13, 2. Advent, 16.oo Uhr, Sternenkinder-Gottesdienst für verwaiste Eltern und Angehörige, auf dem Alten St. Matthäus-Kirchhof, Großgörschenstr. 12 – 14, S Großgörschenstraße
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. Januar 2013 in Aktuelles, Andachten

 

Schlagwörter: , , , , ,

Gottesdienst: Rogate im Advent.

Rogate im  AdventWillkommen zu unseren Kapellen-Gottesdiensten im Advent:

  • Dienstag, 11. Dezember, 19.00 Uhr, Vesper
  • Donnerstag, 13. Dezember, 19.30 Uhr, Komplet
  • Dienstag, 18. Dezember, 19.00 Uhr, Vesper
  • Donnerstag, 20. Dezember, 19.30 Uhr, Ev. Messe

Den Gottesdienstplan Dezember und Januar finden Sie hier in Farbe und hier in sw. Hier eine Auswahl Ev. Gottesdienste der EKBO zu Weihnachten 2012.

Diese Gottesdienste feiern wir alle in der Kapelle der Zwölf-Apostel-Kirche. Zugang von der linken Seite der Kirche. Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M85, M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.

 

Schlagwörter: , , ,

Termin: Franziskanische Spiritualität und Liebe als Installation.

Willkommen Morgen, Dienstag, 6. Dezember, zu zwei Veranstaltungen:

 

Um 19.oo Uhr, Vesper am Tag des Heiligen Nikolaus. Anschließend Rogate-Abend „Konsequenz franziskanischer Spiritualität: Hospizarbeit für Menschen mit Aids“ mit Mitarbeiterinnen vom Hospiz Tauwerk in Pankow.

und davor:

Um 17.oo Uhr in der Kirche, Eröffnung Installation „Es gibt Liebe, warum hasst du?“, Tanz-Performance: Yaron Shamir (Israel), Musik: Luci van Org + Gerhard Hoffmann, Gesang: Luci van Org + Roman Shamov. Die Einladung zu diesem Termin finden Sie hier.

Hinweis: Unseren Rogate-Gottesdienstplan vom 1. bis 28. Dezember 2011 finden Sie hier.

 

Schlagwörter: , ,

Gottesdienste: Am Wochenende zum Sonntag Rogate.

Wir laden dieses Wochenende ein zum Mittagsgebet am Sonnabend, 12.oo Uhr, entweder vor oder in der Sakristei der Zwölf-Apostel-Kirche (je nach Wetterlage).

Sonnabend, 18.oo Uhr, Vesper.

Sonntag, 10.oo Uhr, Evangelische Messe. Die Ordnung der Rogate-Messe finden Sie hier.

Herzlich willkommen!

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.
 

Schlagwörter: , ,

Gottesdienst: Mittagsgebet am Sonnabend.

Wir laden ein zum Mittagsgebet am Sonnabend, 21. Mai, 12.oo Uhr, in der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, Berlin-Schöneberg.

Herzlich willkommen!

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19. Mai 2011 in Andachten

 

Schlagwörter:

Gottesdienst: Sonnabend, Mittagsgebet in der Zwölf-Apostel-Kirche.

Wir laden ein zum Mittagsgebet am Sonnabend, 14. Mai, 12.oo Uhr, in der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, Berlin-Schöneberg.

Herzlich willkommen!

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und über die U-Bahnhöfe: Kurfürstenstraße (U1) Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4). Oder per Bus: Kurfürstenstraße (M48), Nollendorfplatz (M19, 187) und Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29). PKW-Stellplätze vor dem Gemeindezentrum und in der Genthiner Straße.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 8. Mai 2011 in Andachten

 

Schlagwörter: , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: