RSS

Blick über den Tellerrand: Die neue Homophobie-Kampagne des LSVD.

08 Mrz

Das BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE startete heute eine Akzeptanzkampagne gegen Homophobie im Berufsleben. Die Kampagne wurde am Potsdamer Platz in Berlin von Arbeitssenatorin Carola Bluhm, dem Vorstandsvorsitzenden der WALL AG, Daniel Wall, und dem Geschäftsführer des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg (LSVD), Jörg Steinert, der Öffentlichkeit vorgestellt. Getragen wird die Kampagne von 30 Berliner Unternehmen und Organisationen. Auf den Plakaten sind eine lesbische Ärztin und ein schwuler Mechaniker abgebildet.

Hier weitere Bilder der Präsentation in Mitte.

Advertisements
 

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: