RSS

Rückblick: „Wenn ihr ihr bleiben wollt, wenn ihr queer bleiben wollt, ohne angefochten, kritisch beäugt, diskriminiert zu werden: dann suchet der Stadt Bestes!“

28 Jun

„Wenn ihr ihr bleiben wollt, wenn ihr queer bleiben wollt, ohne angefochten, kritisch beäugt, diskriminiert zu werden: dann suchet der Stadt Bestes! Weil ihr in dieser Stadt lebt. Weil ihr nicht unabhängig von dieser Stadt und ihrer Mehrheit den Schutzraum einer eigenen Community aufbauen könnt. Nur wenn es der Stadt gut geht, kann es auch euch gut gehen. Nur wenn es euch gut geht, kann es der Stadt gut gehen. Deswegen predige ich heute hier. Weil ich weiß, dass mein Wohl untrennbar verbunden ist mit dem Wohl meiner Nachbarin, meines Nachbarn, meiner und meines Nächsten wie Übernächsten. Weil keiner von uns alleine in Frieden leben kann, sondern nur wir alle gemeinsam.“

Die Predigt des amtierenden Superintendenten im Kirchenkreis Schöneberg, Manfred Moll, am 11. Juni 2010 in der Rogate-Vesper zur Eröffnung des Lesbisch-schwulen Stadtfestes 2010 in der Zwölf-Apostel-Kirche zu Berlin-Schöneberg, finden Sie hier.

Wir laden herzlich zur Rogate-Vesper zur Eröffnung des 19. Stadtfestes ein.

Freitag, 17. Juni 2011, 19.30 Uhr, Rogate-Vesper zur Eröffnung des 19. schwul-lesbischen Stadtfestes 2011. Predigt: Superintendentin Birgit Klostermeier, Schöneberg. Chor: Männer-Minne. Lesungen und Liturgie in niederländischer, englischer und deutscher Sprache. Orgel: Martin L. Carl. Unsere Einladung zur Rogate-Vesper als druckfähiges PDF finden Sie hier.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 28. Juni 2010 in Andachten

 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: