RSS

Presseschau: „Mit Weihrauch für mehr Gottvertrauen“

10 Mai

Der Tagesspiegel vom 10. Mai 2010

„Franz Maria Schwarz liebt das hochkirchliche Amt: Immer wieder schwenkt er in der evangelischen Zwölf-Apostel-Kirche in Schöneberg das Weihrauchfass, bei den Einsetzungsworten des Abendmahls verbeugt er sich tief vor dem Altar. Pater Franz, wie die Brüder aus dem ökumenischen Kloster St. Wigberti im Thüringer Werningshausen ihren Vorsteher nennen, ist Lutheraner. Nach Berlin ist er gekommen, um zusammen mit der vor einem knappen Jahr gegründeten, sogenannten Ökumenischen Rogate-Initiative einen Festgottesdienst zu feiern.“

Den Artikel finden Sie hier.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: