RSS

Blick über den Tellerrand: Sächsische Studierende sollen Gastfreundschaft in der Region wecken

18 Mrz

Für ihre „Betten-Kampagne“ haben die Organisatoren des Dresdener Kirchentages einen Wettbewerb gestartet. Um die Gastfreundschaft in der Veranstaltungsregion zu aktivieren, werden ab sofort sächsische Nachwuchs-Kreative um Plakatentwürfe gebeten. Spätestens zum Start des Großereignisses im Juni 2011 müssen 10.000 kostenlose Privatquartiere gefunden werden. Der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 1. bis 5. Juni 2011 in Dresden statt.

Das Gewinnerplakat wird wichtigster Teil der Privatquartier-Kampagne, die im Januar 2011 startet und unter der Schirmherrschaft von Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz und des Kabarettisten und Schauspielers Tom Pauls steht.

Teilnahmeberechtigt am Plakat-Wettbewerb sind Studierende aus den Fachbereichen Grafik-Design, Visuelle Kommunikation oder Kommunikationsdesign an sächsischen Hochschulen. Der Einsendeschluss der 1. Juni. Anmeldungen dafür müssen bis zum 30. April erfolgen.

Die Wettbewerbsbedingungen hier.

Quelle: Presseinformation des Kirchentages.

Advertisements
 

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: