RSS

3. Rogate-Andacht am Donnerstag: „Ihr Wolken brecht!“

17 Nov

Die Ökumenische Rogate-Initiative lädt am Donnerstag, 19. November 2009, 19.30 Uhr, zur Abendandacht in die Zwölf-Apostel-Kirche in Schöneberg. Die Theologin und gelernte Hörfunk-Journalistin Evamaria Bohle spricht über die zweite Strophe des Adventsliedes „O Heiland reiß die Himmel auf“.

Bohle: „Darin werde ich mich wundern, das (November-)Regen etwas mit Gott zu tun haben kann, darüber staunen, wie Naturwissenschaft und Theologie in diesem Lied ineinander verwoben sind und dazu einladen, im Spätherbst den Frühling zu besingen.“

Evamaria Bohle ist seit rund zehn Jahren Redakteurin von „zeitzeichen – Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft“.

In der Fürbitte wird aus aktuellem Anlass besonders auf das Verhältnis zur russisch-orthodoxen Kirche eingegangen.

Den Gottesdienstzettel finden Sie hier.

Der Text der Strophe: „O Gott, ein‘ Tau vom Himmel gieß; im Tau herab, o Heiland, fließ. Ihr Wolken, brecht und regnet aus den König über Jakobs Haus.“

Musik: Andreas Bähle, Violoncello, und Christoph Claus, Orgel. Liturgie: Miguel-Pascal Schaar

Die Veranstaltung ist Teil einer achtteiligen Reihe, die am Heiligen Abend endet. Die nächsten Termine:

26.11., 19.30 Uhr, mit Hl. Abendmahl, Zwölf-Apostel-Kirche Schöneberg
“O Erd, schlag aus”
Impuls: Dr. Cornelia Kulawik, Pfarrerin an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
Musik: Ulrich Reinfried, Trompete

3.12., 19.30 Uhr, Zwölf-Apostel-Kirche Schöneberg
“Wo bleibst du!”
Impuls: Tobias Przytarski, Domkapitular, Leiter des Katholischen Büros Berlin-Brandenburg
Musik: Koreanische Heilig-Geist-Gemeinde Schöneberg

10.12., 19.30 Uhr, mit Hl. Abendmahl, Zwölf-Apostel-Kirche Schöneberg
“In Finsternis wir alle sein”
Impuls: Dr. Irene Ahrens, Pfarrerin der St.George’s Anglican Church, Berlin.
Musik: Uwe Steinmetz, Saxophon

17.12., 19.30 Uhr, Zwölf-Apostel-Kirche Schöneberg
“Vom Elend zu dem Vaterland”
Impuls:  Dr. Christoph Vogel, Oberkonsistorialrat und Leiter Theologische Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Musik: Uwe Steinmetz, Saxophon

Heiligabend, 24.12., 23.00 Uhr, Zwölf-Apostel-Kirche Schöneberg
“Da wollen wir all loben dich”
Impuls: Klaus-Dieter K. Kottnik, Präsident des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland
Musik: Zwölf-Apostel-Chor

Orgel: Christoph Claus
Liturgie: Miguel-Pascal Schaar

Ev. Zwölf-Apostel-Kirche
An der Apostelkirche 1
10783 Berlin
http://zwoelf-apostel-berlin.de/lageplan/index.shtml

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U-Bahnhöfe:
Kurfürstenstraße (U1)
Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4)

Bushaltestellen:
Kurfürstenstraße (148)
Nollendorfplatz (M19, 187)
Gedenkstätte Dt. Widerstand (M29)

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: