RSS

Rogate-Opferstock in der Zwölf-Apostel-Kirche installiert

13 Nov

Der Opferstock der Rogate-Initiative in der Zwölf-Apostel-Kirche zu Berlin-Schöneberg.Seit heute steht ein Opferstock in der Evangelischen Zwölf-Apostel-Kirche in Schöneberg bereit, um Spenden für die Arbeit der Ökumenischen Rogate-Initiative einwerfen zu können. Ob Cent oder Euro, jeder Beitrag hilft zur Realisierung der Ziele des Vereins.

Wer Rogate fördern will, muss dafür aber nicht erst in die Kirche gehen. Spendenkontonummer: Berliner Volksbank eG, Konto 221 654 6019, BLZ 100 900 00.

Eine Einzugsermachtigung zur Förderung der Rogate-Initiative finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung zur Verwirklichung unserer Ziele. Zum einen lebt das Projekt durch ehrenamtliche Mitwirkung in den Gottesdiensten, in der Öffentlichkeits- und Sozialarbeit und andere zu erledigende Aufgaben. Wir freuen uns über Ihre Fürbitte, über helfende Hände und Ihren Zuspruch.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. November 2009 in Aktuelles

 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: